Die Angst vor dem Corona-Virus kann die Ansteckungsgefahr noch vergrößern

Wussten sie, dass Angst vor dem Corona Virus die Ansteckungsgefahr sogar vergrößern kann?

Warum das? Wenn wir Angst verspüren, wird automatisch das vegetative Nervensystem aktiviert. Das wiederum erzeugt adaptive Reaktionen.

Was sind adaptive Reaktionen?

Wir berühren uns selbst. Wir reiben uns die Finger, kratzen uns am Halsen, wischen häufiger über das Gesicht, berühren häufiger den Mund, beißen an den Nägeln. Wir reiben die Augen. Das ist ein direkter Weg für Viren und Co! Deshalb sollte die Devise lauten: Hände weg vom Gesicht!

Doch wie können Sie die Angst nun reduzieren? Das erfahren Sie in diesem Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

P.S.: Mit meinen neuen Körpersprache Online-Seminaren bekommen Sie perfekte Tools, damit Sie an Ihrer Wirkung arbeiten können. Und das Ganze wann und von wo aus Sie möchten. Hier erfahren Sie mehr dazu. https://www.matschnig.com/onlineseminar/


Lust auf mehr?

Wollen Sie souveräner Auftreten? Applaus für Ihre Präsentationen erhalten? Erfolgreicher Verkaufen? Menschen schneller überzeugen und für sich gewinnen? Dann sind Sie hier genau richtig!