Die Messevertreter-Haltung – Zeigen Sie Ihre Hände

Messevertreter-Haltung

Körpersprache-Tipp

Gehen Sie mal durch eine Messe und beobachten Sie die Haltung der Messevertreter. Genau! Viele nehmen im Laufe des Tages genau diese Haltung ein.
Was wurde jedoch schon alles in diese Haltung reininterpretiert. „Sie hat was zu verstecken, möglicherweise ihre Unsicherheit; sie ist nicht ehrlich usw.“. Kurzum es ist eine typische Wartehaltung und bedeutet in den meisten Fällen nichts. Doch Ihr Gegenüber fühlt sich wohler, wenn er Ihre Hände sieht. Nicht, dass Sie eine Waffe hinter dem Rücken verstecken. Was also tun? Kommt Ihnen eine Person entgegen, dann lassen Sie einfach die Hände fallen. Und das unangenehme Gefühl des Herantretenden verfliegt im Nu.

Ihre Monika Matschnig,
Expertin für Körpersprache, Wirkung und Performance