Beiträge

Dauergrinsen im Land des Lächelns
Monika

No problem!

Dauergrinsen im „Land des Lächelns“ Im „Land des Lächelns“ ist das Dauergrinsen ein obligatorischer und stereotyper Ausdruck des sozialen Lebens. Es ist ein Gesetz der Etikette. Hat ein Thai Manager seinen Job verloren, dann wird er es mit einem Lächeln im Gesicht erzählen. Bittet ein Angestellter seinen Vorgesetzten um einige freie ... Mehr erfahren
So schärfen Sie Ihre Wahrnehmung
Monika

Lachen ist nicht Lachen

Jede Kultur lacht anders und misst dem Lachen andere Bedeutungen bei
Ein Lachen kann Ausdruck von Unwohlsein, Nervosität oder Verlegenheit, aber auch von Freude sein. Zwischen dem amerikanischen und dem asiatischen Extrem gibt es unzählige weitere – wenn auch weniger extreme – Lachkulturen. Während in Deutschland beispielsweise eher sparsam ... Mehr erfahren
Monika

Information zahlt sich aus

Körpersprache-Tipp Um einen internationalen Verhandlungspartner wirklich zu verstehen und dessen Emotionen wahrnehmen zu können, sollten Sie sich im Vorfeld mit den kulturellen und körpersprachlichen Gepflogenheiten und dem Kommunikationsstil der jeweiligen Kultur vertraut machen. Sie vermeiden nicht nur Fehler, sondern machen auch einen kompetenteren Eindruck.   Ihre Monika Matschnig,
Expertin ... Mehr erfahren