Wer bin ich wirklich?

Selbsterkenntnis

Die Vorteile der Selbsterkenntnis

Erkenne dich selbst! Eine Aufforderung, der man in den letzten Jahren nur schwer aus dem Weg gehen konnte. Auf Plakaten, Prospekten oder in Zeitschriften überschlagen sich die Angebote für Yogakurse, Meditationstreffen oder Bewusstseinstrainings, die alle das Gleiche versprechen: Ihre ganz persönliche Selbsterkenntnis. Doch was steckt dahinter? Welchen Sinn hat es, sich selbst zu erkennen?

Was bedeutet Selbsterkenntnis?

In erster Linie bedeutet Selbsterkenntnis, den Blick auf das Innere zu richten und herauszufinden, was Sie als Person ausmacht, was Sie einzigartig macht und was Ihre Persönlichkeit geprägt hat. Es gilt, Ihren Charakter auszuloten. Denn wenn wir wissen, wer genau wir sind bzw. sein wollen, können wir leichter entscheiden, was uns wirklich guttut, welches Verhalten zu uns passt und welches von anderen bestimmt wird. Eine Innenschau, die sich lohnt. Kennen wir erst einmal unsere Stärken und Schwächen, können wir nachsichtiger mit uns selbst sein und strahlen insgesamt mehr Selbstbewusstsein aus. Auf unser Umfeld wirken wir deswegen authentischer und zufriedener. Selbst der berufliche Erfolg ist an den inneren Einklang geknüpft.

Nehmen Sie sich deswegen die Zeit, Ihrer individuellen Art auf den Grund zu gehen und sich selbst besser kennenzulernen – auch wenn Sie überzeugt sind, dass Sie im Grunde gern anders wären. Ihr wahres Wesen schlummert in Ihnen, Sie müssen es nur entdecken – und lieb gewinnen.

Das Abenteuer »Selbsterkenntnis« empfahl übrigens schon im 6. Jahrhundert vor Christus das weise Orakel von Delphi. Und das aus gutem Grund! Denn authentisch kann nur sein, wer sich selbst »erkannt« hat. Dazu gehört, sich über seine charakterlichen Eigenarten bewusst zu sein, sie im Großen und Ganzen  auszuleben und von sich behaupten zu können: »Ich bin mache, was zu mir passt, bin bei mir angekommen und ruhe in mir!« Wissenschaftler sprechen in diesem Fall von Selbstkongruenz. Kennen wir nämlich erst einmal unser »wahres« Ich, können wir unsere Persönlichkeit so formen, dass sie wirklich zu unseren Bedürfnissen passt – frei von den anerzogenen Glaubenssätzen und Moralvorstellungen unseres Umfelds. Das Ergebnis ist ein stimmiges, »rundes« Gesamtbild von uns selbst, das andere verzaubern kann.

Ein Effekt, den Sie wohlmöglich selbst schon beobachtet haben – bei Personen zum Beispiel, die sich rundum wohl fühlen in ihrer Haut, weil sie ihre Stärken kennen und mit einem Lächeln über ihre Schwächen hinwegsehen können.

Sie können es diesen Personen gleichtun und von Ihrer Selbsterkenntnis auf folgende Weise profitieren:

  • Selbsterkenntnis verschafft Ihnen in erster Linie Klarheit. Eine Entdeckungsreise in Ihr innerstes Selbst hält viele Aha-Effekte für Sie bereit: Warum Sie ordentlicher sind als andere. Warum Sie so viel Wert auf Ihr Äußeres legen. Warum Sie vor Veränderungen immer wieder zurückschrecken oder ungern auf Leute zugehen. Selbsterkenntnis hilft Ihnen, sich selbst besser zu verstehen.
  • Wenn Sie wissen, was Sie im Innersten bewegt und antreibt, werden Sie automatisch nachsichtiger mit sich selbst. Sie haben eine Erklärung für Ihre Emotionen und Ihr Handeln und gewinnen an innerer Ruhe und Gelassenheit.
  • Das Wissen darum, wie Sie ticken, wird Sie langfristig zufriedener und glücklicher machen. Sie haben nun nämlich erste konkrete Ansatzpunkte für Veränderungen und Verbesserungen. Oder noch besser: die Möglichkeit, sich so anzunehmen, wie Sie sind.
  • Ihre persönlichen Joker gibt es bei der Suche nach dem Ich gratis dazu. Erkunden Sie nämlich Ihren Charakter, werden Sie auch auf diejenigen Merkmale stoßen, die nur Sie in dieser Ausprägung haben. Sie entdecken die Einzigartigkeit, die Sie vor allen anderen auszeichnet und Sie zu etwas ganz Besonderem macht. Sie müssen das Potenzial, das in Ihnen schlummert, nur ergründen.
  • Haben Sie sich selbst erst einmal erkannt, dann besitzen Sie die Fähigkeit, andere mit Ihrer authentisch wirkenden Ausstrahlung zu bezaubern. Da Sie sich Ihrer selbst bewusst sind, sind Sie unweigerlich selbstbewusster und charismatischer. Das bleibt von Ihrem sozialen Umfeld nicht unbemerkt und wird beruflich wie privat mit Lob, Anerkennung und Respekt belohnt.

Ihre Monika Matschnig,
Expertin für Körpersprache, Wirkung und Performance

Bild: Olga_draw / ©shutterstock.com


Lust auf mehr?

Wollen Sie souveräner Auftreten? Applaus für Ihre Präsentationen erhalten? Erfolgreicher Verkaufen? Menschen schneller überzeugen und für sich gewinnen? Dann sind Sie hier genau richtig!