Beiträge

Monika

55-28-7 – Regel ist Quatsch!

93% der Kommunikation ist nonverbal?  „93% der Kommunikation ist nonverbal! Genauer beleuchtet: Sie kommunizieren bei Präsentationen oder Gesprächen zu 55% mit Ihrer Körpersprache, zu 38% mit der Stimme und nur 7% Bedeutsamkeit hat der Inhalt.“ Na, ist auch Ihnen diese Studie bekannt? Vergessen Sie diese, sie ist eine Mär. Noch ... Mehr erfahren
Wann wirkt unsere Körpersprache authentisch?
Monika

Wann wirkt unsere Körpersprache „authentisch“?

Ihre Körpersprache muss zu Ihnen passen Jeder Mensch ist unterschiedlich – wieso sollten wir also alle die gleiche Körpersprache sprechen? Auch wenn wir dieselben Signale und dieselbe Gestik und Mimik benutzen, so gibt es bezüglich der nonverbalen Kommunikation doch erhebliche Unterschiede. Dies liegt daran, dass jeder von uns seinen Körper mehr ... Mehr erfahren
Monika

Händedruck und verschränkte Arme

Körpersprache-Tipp Es gibt so manche Psychologen, die behaupten: Ein Händedruck ist genauso aussagekräftig wie ein umfangreiches Persönlichkeitsprofil. Meine Antwort dazu lautet: Das ist Quatsch! Aus dem Händedruck einer Person kann man sehr wohl einiges herauslesen, aber die Festigkeit eines Händedrucks ist häufig nichtssagend. Warum? Weil wir alle gelernt haben, dass ein ... Mehr erfahren
Monika

Positive und negative körpersprachliche Verhaltensweisen

Körpersprache-Tipp Was sind positive und was negative körpersprachliche Verhaltensweisen? Eine aufrechte Körperhaltung sowie ein fester Stand signalisieren beim Gegenüber immer Selbstsicherheit. Wenn Sie sich mit Ihrem Gegenüber unterhalten, ist es sinnvoll, das Gesagte auch mit Ihren Armen zu unterstreichen. Der bewusste Einsatz einer natürlichen Gestik wirkt sich gleichzeitig auch positiv auf ... Mehr erfahren