Beiträge

Monika

5 Fragen der Selbstreflexion

Seien Sie besser als das eigene Original! Haben Sie den Mut die besten Facetten Ihrer ICHs zu zeigen. Der Schlüssel zur wirkungsvollen Authentizität liegt im Wissen um seine Wirkung und wann Sie welche Facette Ihrer Persönlichkeit zeigen.
Doch zuerst sollten Sie sich selbst reflektieren. Mehr dazu sehen Sie jetzt im Video. ... Mehr erfahren
Kongruenz
Monika

Kongruenz – Stimmig von Kopf bis Fuß

„Im Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit sind wir alle Schauspieler.
Dabei echt zu wirken ist die Kunst.“
Denkt man an Kongruenz, ist die Authentizität nicht fern. Der Ausdruck „kongruent sein“ ist weniger geläufig, trifft die Sache aber gut auf den Punkt. Bei Kongruenz geht es, wie auch bei der Authentizität, um ... Mehr erfahren
die Mär der Authentizität
Monika

Die Mär der Authentizität

„Be a fake version of yourself, if possible, the best one!”
Monika Matschnig
Hinter dem Wunsch nach Authentizität verbirgt sich nach Ansicht des Strategieberaters Jan Hiesserich und der Wirtschaftsjournalistin Ursula Weidenfeld die Sehnsucht nach Ehrlichkeit und Charakterstärke. Die beiden warnen davor, im Berufsleben und anderswo um jeden Preis authentisch sein ... Mehr erfahren
Empathie
Monika

Mit Empathie die Beziehung stärken

„Wo es an Empathie mangelt, wird jede Beziehung schal.“
So wie Authentizität ist Empathie ein überstrapaziertes Wort in vielen aktuellen Diskussionen. In ihm schwingt vieles mit: Mitgefühl, Einfühlungsvermögen, Rücksichtnahme, Verständnis, Sensibilität. Während Authentizität stets etwas schwammig bleibt, sind zumindest die Grundlagen für Empathie wissenschaftlich abgesichert. Hirnforscher haben entdeckt, ... Mehr erfahren
Monika

Coach dich selbst!

Sich selbst kennen. Wissen, wer und wie man ist. Sich der eigenen Stärken und Schwächen bewusst sein ist die Grundvoraussetzung für eine authentische Lebenseinstellung. Allerdings handelt es sich dabei nur um die theoretische Prüfung. Wer sich selbst gut kennt, hat schon mal das nötige Rüstzeug. Was jedoch noch fehlt, ist die ... Mehr erfahren
Verwandlungskünstler sein
Monika

Verwandlungskünstler sein

Wirkung. Immer. Überall.
Sie haben als Chef, Führungskraft, Personalentscheider oder Seminarteilnehmer eine Performance zu erfüllen, also eine Vorstellung zu leisten. Sie schlüpfen in Rollen. Sie sollen den Erwartungen der anderen gerecht werden. Eigentlich sind wir also alle Verwandlungskünstler. Denken Sie über folgende Fragen nach: Was sind Ihre Rollen? ... Mehr erfahren