Kongruenz – Stimmig von Kopf bis Fuß

Kongruenz

„Im Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit sind wir alle Schauspieler.
Dabei echt zu wirken ist die Kunst.“

Denkt man an Kongruenz, ist die Authentizität nicht fern. Der Ausdruck „kongruent sein“ ist weniger geläufig, trifft die Sache aber gut auf den Punkt. Bei Kongruenz geht es, wie auch bei der Authentizität, um den Eindruck von Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit und Glaubwürdigkeit.

Diese positiven Attribute werden uns von anderen Menschen zugestanden; sie werden also zuerkannt, nachdem unser Verhalten bewertet wurde: Kongruent treten wir auf, wenn Körpersprache, Stimmqualität und Worte dieselbe Botschaft vermitteln. Sie wirken stimmig, und damit authentisch.

Eine kongruente Persönlichkeit wirkt flexibel, spontan, selbstsicher, ungekünstelt, in sich ruhend, selbstsicher, glaubwürdig, kreativ. Es wäre jedoch ein Fehler, charismatische Menschen als perfekter, zufriedener, glücklicher zu betrachten. Bei öffentlichen Auftritten mag ihre Wirkung kongruent sein, wie es jedoch in ihrem Inneren aussieht, wie sie sich privat geben, das steht auf einem anderen Blatt.

Ihre Monika Matschnig,
Expertin für Körpersprache, Wirkung und Performance

Illustration: LinGraphics / Shutterstock.com


Lust auf mehr?

Wollen Sie souveräner Auftreten? Applaus für Ihre Präsentationen erhalten? Erfolgreicher Verkaufen? Menschen schneller überzeugen und für sich gewinnen? Dann sind Sie hier genau richtig!