Wir alle lügen, schwindeln oder flunkern.

Pro Tag zehn bis zweihundert Mal.

Wer schwindelt bzw. lügt häufiger? Frauen oder Männer?

Paul Ekmann fand heraus, dass Frauen bis zu 180 mal und Männer bis zu 220 mal pro Tag flunkern. Und das ist wichtig und richtig!

Würden wir immer unverblümt die Wahrheit rausposaunen, dann würde jede Geburtstagsfeier zu einer Schlammschlacht ausarten oder Kollegen, Mitarbeiter, Kunden würden eiligst das Weite suchen. Voltaire war einer der wenigen Verteidiger der Lüge und sagte so treffend:

„Die Lüge ist ein Laster, wenn sie Böses tut, sie ist eine sehr große Tugend, wenn sie Gutes tut…“

Und das ist der entscheidende Punkt.

Es gibt Unterschiede: Treffen zwei Unbekannte aufeinander, dann erzählen sie im Durchschnitt 3 Lügen innerhalb von zehn Minuten. Männer lügen vorwiegend, um sich selbst zu beschützen oder ihren Status zu erhöhen. Frauen versuchen andere zu beschützen und Ehepartner belügen sich in zehn Gesprächen mindestens einmal.

Contenance und Höflichkeit sind angesagt.

Schon Wilhelm Busch sagte:

„Da lob ich mir die Höflichkeit, das zierliche Betrügen: Du weißt Bescheid, ich weiß Bescheid, und allen macht’s Vergnügen.“

Prosoziale Lügen – die kleinen positiven Schwindeleien – machen Gesellschaften stabiler und das Leben leichter. Würden wir immer nur die Wahrheit sagen, dann hätten wir ein sehr einsames Leben.

Kritisch wird es bei den antisozialen Lügen, denn diese sind egoistisch, respektlos und häufig werden Sie auf Kosten anderer gemacht. Wie Sie diese erkennen können, erfahren Sie im nächsten Video. Abonnieren Sie gleich meinen Youtube-Kanal, damit sie es nicht verpassen.

Mein Online-Kurs “Lügen erkennen” im Körpersprache Campus zeigt Ihnen die wichtigsten Körpersprache-Vokabeln und gibt Ihnen einen Werkzeugkoffer an die Hand, der Sie zum Alltags-Profiler macht. So können Sie doppelt profitieren:

✅ Sie lernen Ihr Gegenüber besser wahrzunehmen und
✅ Sie lernen sich selbst besser zu reflektieren und zu kontrollieren.

Werden auch Sie Teil meiner Community:
https://koerpersprachecampus.com/

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden