Die verräterischen Fußspitzen

verräterische Fußspitzen

Körpersprache-Tipp

In bestimmten Situationen, wie Präsentationen, Verhandlungs- oder Bewerbungsgesprächen, versuchen wir besonders unsere Körpersprache zu kontrollieren. Doch dauerhaft ist es unmöglich. Verräterisch sind immer die kleinen Signale. Achten Sie mal auf die Fußspitzen! Zeigt die Fußspitze zum Gesprächspartner, dann ist es meist ein Signal von Interesse. Stellt sich die Fußspitze jedoch auf, dann kann es ein Signal von Ablehnung, Anspannung oder Unbehagen sein. Man nennt es das imaginäre Bremspedal. Indirekt versucht man eine Frage, Argument oder Situation wegzuschieben. Man „bremst“ förmlich.

Ihre Monika Matschnig,
Expertin für Körpersprache, Wirkung und Performance